Cicero schreibt…

Bildschirmfoto 2013-11-04 um 13.08.37„ENTZAUBERTES LANDLEBEN – Ökologisch lebt nur der Stadtmensch“ – das schreibt Marie Amrhein in Cicero, will sich aber der Argumentation dann doch nicht ganz anschließen…

„(…) Denn, so Glaeser in „Triumph of the City“: „Städte machen uns reicher, klüger, grüner, gesünder und glücklicher.“ New Yorker etwa leben länger als alle anderen Amerikaner, Herzkrankheiten und Krebsraten seien in Gotham niedriger als beim Rest der Nation. In Sachen Klimaschutz sind wir Dörfler die wahren Asozialen: Auf dem Land ist der Zweitwagen einer Familie fast schon Pflicht, während das Auto in der Stadt vom Fahrrad als Statussymbol längst abgelöst wurde. Was die Tankstelle auf dem Land schluckt, kann in der Stadt für Theater und Kino ausgegeben werden. Der ökologische Fußabdruck des Städters im Hochhaus geht im Vergleich dazu gegen Null.“

http://www.cicero.de/salon/entzaubertes-landleben-oekologisch-lebt-nur-der-stadtmensch-umwelt-urbanismus/56228

Werbung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s